Bauck Hof – Backmischung Der schnelle Käsekuchen

6,66  / kg

485g | Jetzt GLUTENFREI! Mit Knusperflockenboden, gelingt auch ohne Eier, Milch und Butter!

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

3,23 

Produkt beinhaltet: 0,485 kg

Allgemeines
Ohne Verwendung von genmodifizierten Organismen oder genmodifizierten Rohmaterialien, ohne Verwendung von Konservierungsstoffen und Zusätzen.
Rückstandsanalyse der einzelnen Zusätze.
Hinweise zur Handhabung und Lagerung
Bitte vor Wärme schützen und trocken lagern.
Bezeichnung des Lebensmittels
Backmischung für Käsekuchen

Herkunft
Deutschland (DE)
Schneller Käsekuchen glutenfrei Bio

Zutaten
HAFERvollkornflocken* glutenfrei 47%, Rohrohrzucker*, Maisstärke*, Zimt*
*kontrolliert biologischer Anbau

Nährwerte bezogen auf 100 g
Nährwertpflicht: Pflicht
Energie kJ / kcal: 1617 kJ / 382 kcal
Fett: 3,1g
davon gesättigte Fettsäuren: 0,5g
Kohlenhydrate: 80g
davon Zucker: 46g
Ballaststoffe: 4,6g
Eiweiß: 6,2g
Salz: <0,01g
Ermittlung der Nährwerte durch: Berechnung

Produktspezifische Angaben
Artikelart: normaler Artikel
Rechtlicher Status: Lebensmittel

Besonderheiten: Zubereitung in nur 10 Minuten… Mischen, Backen, fertig! Unsere Bauckhof-Kuchensorten gelingen fast alle auch vegan, ohne Ei, Milch und Butter.
Rezept, Zubereitung: Variationen
Mit ganz einfachen Zutaten lassen sich die verschiedensten Käsekuchen zaubern. Rühren Sie die Extra-Zutaten nach Schritt 2 in die Füllung.
Veganer Apfelkuchen: 400g Soja-Joghurt anstatt 750g, dazu 200g Apfelmus, etwas Zimt, Salz und Safran
Schoko-Käsekuchen: 2 EL Schokoraspel
Mandel-Käsekuchen: 2 EL Mandelsplitter oder gemahlene Mandeln
Apfel-Käsekuchen: 1 Apfel grob geraspelt
Rosinen-Käsekuchen: 2 EL (60g) Rosinen oder Sultaninen
Kokos-Käsekuchen: 5 EL Kokosraspel
Vanille-Käsekuchen: 1 Messerspitze Bourbon-Vanille
Zitronen-Käsekuchen: 1 TL geriebene Zitronenschale
Für fruchtige Variationen belegen Sie den Flockenboden erst mit Früchten (z.B. Sauerkirschen, Erdbeeren, Johannisbeeren), bevor Sie die Füllung in die Form geben.
Verarbeitungshinweis: Zubereitung mit Ei und Quark
Sie geben dazu: 125 g Butter, 4 Eier, 750 g Quark, Saft 1/2 Zitrone
Vegane Zubereitung: 125 g Margarine, 750g Soja-Joghurt Natur oder Vanille, Saft 1/2 Zitrone

1. Der schnelle Boden
Die Butter oder Margarine flüssig machen und mit der Grundmischung für den Boden verrühren. Kurz stehen lassen. Die Flockenmasse in die ungefettete Form füllen. Am Boden fest andrücken und an den Seiten ca. 2 cm hochziehen. Keine Sorge, wenn alles etwas bröselig wirkt, die Flocken werden beim Backen fest und knusprig.
Tipp: Mit der Rückseite eines Esslöffels in kaltes Wasser gedippt, lassen sich die Flocken gut an die Form pressen.

2. Die schnelle Füllung
Für die Füllung Eier, Quark und Zitronensaft zusammen mit der Grundmischung für den Belag in die Schüssel geben und mit einem Schneebesen kurz und kräftig rühren. Es ist nicht nötig, die Eier zu trennen. Für die ei- und milchfreie Zubereitung verrühren Sie einfach den Soja-Joghurt, den Zitronensaft und die Grundmischung für den Belag.

3. Backen
Die Quarkmasse bzw. Joghurtmasse in die Form füllen und gleichmäßig verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C 50-60 Minuten auf der untersten Schiene backen. So wird der Kuchen schön kross und von oben nicht zu dunkel. Der Kuchen ist fertig, wenn in die Quarkmasse auch in der Mitte hochgekommen ist.
Im Gasherd auf Stufe 3 backen.
Bitte nicht mit Umluft backen.
Der vegane Kuchen erreicht erst nach dem Erkalten die optimale Schnittfestigkeit.

Zubereitung: Der Schnelle Käsekuchen glutenfrei gelingt sowohl klassisch, als auch mit verschiedensten Variationen, z.B. mit Obstbelag, Schokolade, Mandeln, Rosinen, Kokos, Vanille oder Zitrone. Rezepte aus der Hofküche erhalten Sie kostenlos unter: info@bauckhof.de.
Herstellung: Für Bauckhof Kuchenbackmischungen nehmen wir ausschließlich Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau. Zusatzstoffe, Produktionshilfsmittel oder Geschmacksverstärker kommen bei uns nicht in die Tüte. Deswegen schmecken die Kuchen wie bei Oma.
Sonstige Hinweise: Gentechnikfrei, ohne Aroma, ohne synth. Farbstoffe, ohne synth. Konservierung, ohne Weisszucker, rein pflanzlich.
Saisonartikel: nein
Gesüßt: ja
Süßung: Rohrohrzucker
Salzart: Meersalz
Triebmittel vorhanden: nein
Garmethode: Nicht spezifiziert
Nitritpökelsalz: nein

Herkunft & Qualität
Wechselnde Ursprungsländer: ja
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten: Diverse Länder
Bio-Erzeugnis: ja
Anteil an Bio-Zutaten: 100% bio
Staatliche Siegel: Bio-Siegel, EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos: EU Landwirtschaft / Nicht EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-007
Welcher Standard wird erfüllt: EWG 834/2007 Norm
IK Kürzel: C%
Weitere Qualitätskriterien und Labels: the vegan society, Glutenfrei Ähre der DZG
Inverkehrbringer: Bauck GmbH, Duhenweitz 4, D-29571 Rosche
Abweichender Inverkehrbringer: nein
Gesetzliche Angaben & Richtlinien
Monoprodukt: nein
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis: Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden
erfüllt Sortimentsrichtlinien BNN : ja

Lagerung, Entsorgung & Pfand
Pfand: nein

Sonstiges
E-Nummern: nein

Produkthinweise
vegan: ja
vegetarisch: ja
Rohkostqualität: nein
ungesüßt: nein

Allergiehinweise
nicht enthalten: Eier, Erdnuss, Fisch, Krebstier, Lupine, Milch, Sellerie, Senf, Weichtier, Cashewnuss, Dinkel, Gemüse / Hülsenfrüchte, Gerste, Glutamat, Haselnuss, Hefe, Huhn, Kakao, Kamut, Koriander, Kuhmilcheiweiß, Laktose, Macadamianuss, Karotte, Anis, Fenchel, Liebstöckel, Kerbel, Petersilie, Dill, Kümmel, Mandeln, Milcheiweiß, Paranuss, Pecanuss, Pfeffer, Pistazie, Queenslandnuss, Rind, Roggen, sonstiges glutenhaltiges Getreide, Salicylat, Schwein, Umbelliferae, Vanillin, Walnuss, Weizen
Ausschluss garantiert: Gluten
Spuren möglich: Schalenfrüchte, Sesam, Soja
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
enthalten: Hafer, Mais, Zimt

Zusätzliche Information

Gewicht 0.537 kg
Größe 5 × 14 × 21 cm